Gastbeiträge

Hole Dir hilfreiche Tipps und Anregungen von unseren Experten.

Luca Rohleder

Erfahre etwas über die Zielgruppe dieser Seite und worum es geht.

Büchertipps

Eine Reihe von interessanten Büchern, die wir Dir empfehlen möchten.

Neueste Gastbeiträge

Schalen brechen – Liebe statt Angst …

Kennst du die Angst dein Herz für die Liebe zu öffnen? Kennst du das Zurück-Schreck-Gefühl, wenn aus deinem Herzen ein leuchtender Impuls sprudelt und dein Verstand sofort rückmeldet „Das kannst du doch nicht machen“. Kennst du es … , dass du Impulsen nicht folgst, dass du Worte nicht sagst, dass du Dinge nicht tust… weil dein Verstand dich zurück hält bzw. dich etwas hindert deinem Herzen zu folgen? Ist es dein Verstand…dein Ego… ? ….und wozu dient dir das? Vertraute, scheinbar sichere Strukturen möchten aufrecht erhalten werden …dich schützen vor schmerzhaften Erfahrungen. Doch sie hindern dich auch daran glücklich, frei[…]

Weiterlesen ...

Besinnliche Weihnachtszeit – nicht für die Essstörung

Der Dezember gehört der Adventszeit, in der leckere Plätzchen gebacken und anschließend vernascht werden. Im Radio wird „Last Christmas“ hoch und runter gespielt. Unzählige Menschen versammeln sich gut gelaunt auf den Weihnachtsmärkten, um besinnliche Stunden zu verbringen. Während Fenster und Tannenbäume wunderschön geschmückt und hell erleuchten, wird es in den essgestörten Herzen immer dunkler. Kinderaugen strahlen. Alt und Jung gestalten bei Kerzenschein individuell ihre Wunschzettel. Überall sind Liebe, Harmonie und Vorfreude zu spüren. Die essgestörten Augen dagegen sind leer. Kein Glanz, kein Schimmer, keine Vorfreude ist zu sehen, während die Vorbereitungen für das Fest der Liebe auf Hochtouren laufen. Wenn[…]

Weiterlesen ...

Sich ganz selbst l(i)eben

(Von Frank Heuser) Kurz etwas zum Verfasser des Beitrags, zu mir. Ich bin Anfang 2004 aus der Geschäftswelt ausgestiegen und beschäftige mich seit dem Vollzeit mit dem Leben und der Liebe, mit Bewusstsein, Entwicklung und allem was dazu gehört. Sehr viele Nicht-Mainstream-Erfahrungen durfte ich erleben, unglaublichen Ereignissen beiwohnen, beeindruckende Menschen und heilige Plätze auf der ganzen Welt kennen lernen genauso wie meine eigenen „Leichen“ im Keller und tiefste Schmerzen vergangener Erfahrungen. Sicher habe ich vieles gelernt, begriffen, verstanden, erfasst und erlebt. Wenn ich die ausgewrungene Essenz dessen auf einen Satz reduziere, bleibt nichts anderes übrig, als sich selbst ganz zu[…]

Weiterlesen ...

Liebeskummer überwinden

(Von Christina Grobelny) In meiner Praxis in Hamburg habe ich viele Frauen aber auch Männer zu dem Thema Liebeskummer und Selbstwert gecoacht. Liebeskummer und die Emotionen Liebeskummer wird im Volksmund auch Herzleid genannt, es handelt sich um eine emotionale Reaktion auf unerfüllte oder verlorene Liebe. Es ist eines der stärksten Gefühle voller  Ohnmacht, Trauer, Wut, Verzweiflung, Niedergeschlagenheit, scheinbar nie endend und aussichtslos. Zumindest für den Moment, doch alles andere kann man gerade einfach nicht sehen. Viele leiden auch unter Schlafstörungen, Unruhen, Appetitlosigkeit, Magen-Darm-Problemen. Liebeskummer und die quälenden Fragen Die Menschen, die zu mir kommen, fühlen sich derart schlecht, dass sie[…]

Weiterlesen ...

Essstörungen – Eine Frage der Selbstliebe

(Von Michaela Schubert) Liebe, Jeder strebt es, an geliebt zu werden. Von Geburt bis zum Tod spielt die Liebe bei jedem eine essenzielle Rolle. Liebe hat etwas mit Geborgenheit, Akzeptanz und Zufriedenheit zu tun. Liebe ist aber auch das Gefühl von flatternden Schmetterlingen im Bauch. Liebe ist etwas Wunderschönes, ohne Wenn und Aber, außer für essgestörte Personen. Essstörungen, wie Magersucht, Ess-Brech-Sucht oder die Essanfallstörung haben neben dem Suchtcharakter eins gemeinsam: Sie fressen sich so lange durch Leib und Seele bis die Betroffenen gefühlstaub sind. Keine Liebe, keine Aufmerksamkeit, keine Akzeptanz dringt zu ihnen nur hindurch. Nur ein, oftmals selbst zugeführter,[…]

Weiterlesen ...

Heilung gekränkter Liebe

(Von Daniela Hanke) Wenn es um die Liebe geht, sprechen wir Menschen ganz unterschiedliche Sprachen. Es mag etwas seltsam klingen, über eine gekränkte Liebe zu sprechen, da die Liebe im Volksmund alle Wunden heilt. Die Liebe ist die stärkste Kraft, die alles zu heilen vermag. Aber die Liebe kann auch innere Verletzungen hervorrufen und großes seelisches Leid verursachen, die Beziehung zu sich selbst und Anderen blockieren. Jeder Mensch zeigt seine Liebe anders und empfängt sie anders. Jeder von uns erfährt die Liebe im Laufe seiner Entwicklung auf eine ganz individuelle Art und Weise. Und genau darin liegt die größte Herausforderung[…]

Weiterlesen ...

Ist der Anteil von Singles unter Hochsensiblen besonders hoch?

(Von Monika Richrath) Seit ich begonnen habe, mit hochsensiblen Menschen zu arbeiten, habe ich den Eindruck gewonnen, dass empfindsame Menschen überproportional häufig als Single leben. Die Frage ist nur: warum? Hat es etwas mit der Hochsensibilität an sich zu tun? Liegt es daran, dass sie keine geeigneten PartnerInnen finden (niemanden, den sie lieben können), sie sich nicht trauen, sich zu offenbaren, weil sie Ablehnung fürchten, daran, dass sie Angst vor Nähe und Intimität haben, sich nicht abgrenzen können, sie die Intensität ihrer Gefühle nicht gut aushalten oder weil sie nicht loslassen können? Bestimmt gibt es noch andere Gründe, die mir[…]

Weiterlesen ...